• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

 

Internationales

DJANGO REINHARDT FESTIVAL

Augsburg

 

16. bis 18. Juni 2023

 

 

Internationales

DJANGO REINHARDT FESTIVAL

Augsburg

 

16. bis 18. Juni 2023

 

2005 wurde er in die Förderung der „Yehudi Menuhin Live Music Now" Organisation aufgenommen. Es folgten zahlreiche Konzerte sowohl solistisch, als auch kammermusikalisch für den Verein in München und Augsburg. Neben seinen Soloauftritten arbeitete er mit bekannten Orchestern, wie den „Münchner
Symphonikern" und der "Neuen Philharmonie Westfalen", mit herausragenden Künstlern, wie den Sängerinnen Carolina Ullrich (Semperoper Dresden) und Roxana Constantinescu (Wiener Staatsoper), den Dirigenten Kevin John Edusei (Deutschland) und Grammy Preisträger Arny Roth (USA).

Dimitri Lavrentiev war zu Gast in Funk und Fernsehen und wirkte in Produktionen des BR und RTL mit.
Er wurde von dem renommierten deutschen Komponisten Ralf Wengenmayr bereits für mehrere Filmsoundtracks verpflichtet: "Buddy" (2013) und "Love, Rosie" (2014), "Bully
Parade-der Film" (2017), "Jim Knopf und Lukas-der Lokomotivführer" (2018). Lavrentievs CD-Einspielungen fanden stets großen Anklang beim Publikum.

Zusammen mit Takeo Sato und Klaus Wladar ist er Mitglied des Alegrías Guitar Trio.
Dimitri Lavrentiev unterrichtet am Leopold-Mozart-Zentrum für Musik der Universität Augsburg und ist einer der Organisatoren des Augsburger Gitarrenfestivals.

Webseite: www.dimitrilavrentiev.com

DAS PROGRAMM 2023

  • FREITAG, 16. JUNI 2023

    "Womens Perfume"

    Josho Stephan Trio
    Joscho Stephan | Sven Jungbeck | Volker Kamp
    feat. 
    Marion Lenfant Preus

     

    "Next Generation
    Cinema-Show"

    Vannina | Dimitri Lavrentiev

     

    "Grand Orchestra
    Gala Djangophonic"

    Sandro Roy und Orchester
    Boris Netsvetaev | Mozartstätter Orchester | Dirigent Dr. Graba
    Sandro Roy Unity Band

     

    "Verleihung des Festivalpreises"

     

    Weiterlesen ...
  • SAMSTAG, 17. JUNI 2023

    "Esprit de Django"

    Wawau Adler Group
    Wawau Adler | Benji Winterstein | Stefan Rey


    "From Forbach to Hamburg"

    Brady Winterstein | Manusch Weiss | Benji Winterstein | Stefan Rey

     

    "Star Selection"

    Martin Taylor

     

    "Gipsy Journey"

    Martin Taylor | Jermaine Landsberger | Stefan Rey | Julian Fau
    Special Guests

     

    "Verleihung des Ehrenpreises"

     

    %MCEPASTEBIN%
    Weiterlesen ...
  • SONNTAG, 18. JUNI 2023

    "Croissant, Musette et  Baquette
    Hommage a Häns´che Weiss"

    Lello Franzen Rosenberg / David Riter Quartett
    Lello Franzen Rosenberg | David Riter | Sam op de Beck | Jan Blikslager

    Weiterlesen ...

Das Programm 2023

  • SAMSTAG, 17. JUNI 2023

    "Esprit de Django"

    Wawau Adler Group
    Wawau Adler | Benji Winterstein | Stefan Rey

    "From Forbach to Hamburg"

    Brady Winterstein | Manusch Weiss
    Benji Winterstein | Stefan Rey

    "Star Selection"

    Martin Taylor

    "Gipsy Journey"

    Martin Taylor | Jermaine Landsberger | Stefan Rey | Julian Fau
    Special Guests

    "Verleihung des Ehrenpreises"

     

     

    Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Die Künstler 2023

  • Wawau Adler

    Wawau Adler

    Als Josef Adler 1967 in Karlsruhe geboren, hat Wawau Adler mit neun Jahren seine Leidenschaft für das Gitarrenspiel entdeckt; vier
    Weiterlesen ...
  • Sandro Roy

    Sandro Roy

    Shootingstar an der Violine im Bereich Klassik und Jazz, gilt als einer der vielversprechendsten jungen Violinisten weltweit. 2015 veröffentlichte er
    Weiterlesen ...
  • Joscho Stephan Trio

    Joscho Stephan Trio

    Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse
    Weiterlesen ...
  • Vannina

    Vannina

    Vannina studierte Solo Gesang an der Privat Universität für Musik und Kunst Wien und erhielt ein Diplom für Unterhaltungstheater im
    Weiterlesen ...
  • Dimitri Lavrentiev

    Dimitri Lavrentiev

    Dimitri Lavrentiev ist vieles, aber vor allem eins: Höchst unterhaltsam!Der russische Gitarrenvirtuose ist nicht nur ein Meister seines Instruments, sondern
    Weiterlesen ...
  • Sandro Roy & Mozartstädter – Jugend- Sinfonieorchester feat. Unity Band

    Sandro Roy & Mozartstädter – Jugend- Sinfonieorchester feat. Unity Band

    Erstmalig in der Geschichte des Django Reinhardt Festivals in Deutschland wird ein Sinfonieorchester auftreten, welches die jungen aufstrebenden Künstler von
    Weiterlesen ...
  • Benji Winterstein

    Benji Winterstein

    Benji Winterstein gilt heute als der beste Rhythmusgitarrist der neuen Zigeunerszene. Er zeichnete sich in verschiedenen Projekten aus, von den
    Weiterlesen ...
  • Stefan Rey

    Stefan Rey

    Stefan Rey begann schon als Jugendlicher mit dem Jazz-Kontrabassspiel. Früh war er bei Wettbewerben erfolgreich, unter anderem gewann er den
    Weiterlesen ...
  • Brady Winterstein

    Brady Winterstein

    Mit dem Brady Winterstein / Manusch Weiss Quartett, kommen grenzübergreifend Musiker zusammen von „Forbach bis Hamburg“. Ein interessantes Projekt von internationaler
    Weiterlesen ...
  • Manusch Weiss

    Manusch Weiss

    Mit dem Brady Winterstein / Manusch Weiss Quartett, kommen grenzübergreifend Musiker zusammen von „Forbach bis Hamburg“. Ein interessantes Projekt von internationaler
    Weiterlesen ...
  • Martin Taylor

    Martin Taylor

    Martin Taylor gehört zu den legendärsten Gitarristen der Gegenwart. Sein einzigartiges Fingerstyle- Spiel sowie Gespür für melancholische Klänge, ist von
    Weiterlesen ...
  • Jermaine Landsberger

    Jermaine Landsberger

     Jermaine Landsberger, 1973 in Süddeutschland geboren, stammt aus einer sehr musikverbundenen Sinti-Familie und wuchs mit der Musik des legendären Django
    Weiterlesen ...
  • Lello Franzen Rosenberg

    Lello Franzen Rosenberg

    Eine echte Musiker-Dynastie sind die Rosenberg`s, die das Parktheater schon des öfteren zum Kochen gebracht haben. Nun kommt mit „Lello
    Weiterlesen ...
  • David Riter Trio

    David Riter Trio

    David Riter ist Musikstudent an der Hochschule für Musik Köln und erfolgreicher Solist, bildet gemeinsam mit Sam Op de Beeck,
    Weiterlesen ...
  • Marion Lenfant Preus

    Marion Lenfant Preus

    Viele der Klänge und Eindrücke, die sie von ihren internationalen Wurzeln und auf ihren Reisen gesammelt hat, lässt die franko
    Weiterlesen ...
  • Julian Fau

    Julian Fau

    Julian Fau studierte an der Musikhochschule Nürnberg (Dipl.-Abschluss 2009 „summa cum laude“) und am Conservatorium Van Amsterdam bei Martijn Vink,
    Weiterlesen ...